SISTAHH
Die Schwestern aus Hamburg

Wir, 28 Schwestern im Herzen und ein paar echte Schwestern, bereichern seit 2017 die Chorszene der Hansestadt. Die individuellen vier- bis siebenstimmigen Arrangements mit Song-Interpretationen von Künstlern wie Sara Bareilles, Avicii, Imagine Dragons oder Michael Jackson genauso wie eigene Kompositionen schneidert unsere „Oberschwester“ Anne passgenau auf uns Sängerinnen zu und begleitet uns an den Tasten. Schwesterlichkeit ist dabei auf ganzer Linie zu hören, eine starke Verbundenheit, ein fast schon blindes Verständnis auf klanglicher und persönlicher Ebene. Mächtig stimmgewaltig: SISTAHH – geballte Ladung vokale Frauenpower 

Anne - Die Oberschwester

Anne hat in NL Schulmusik und Jazzpiano studiert und SISTAHH gegründet. „Es war immer mein Traum, neue Wege zu erkunden. Das ist Jazz für mich, die Lust am Entdecken und Ausprobieren und die Freude darüber, wenn meine Arrangements so funktionieren, wie ich es mir vorgestellt habe und der Funke überspringt. Was für ein Geschenk, so viele Schwestern um mich zu haben, die alle durch ein gemeinsames Ziel verbunden sind: Wir wollen moderne Chormusik, frische funky Sounds. Wir singen mit und ohne Band aber immer mit Herz und Körper. Es ist herrlich, wenn wir uns in Harmonien einbetten und genauso schön ist es, mal richtig auszupacken und all das zu zeigen, was in uns steckt.“

On Stage 19.03.2023 Friedenskirche

Kontakt

Follow Us